Gesund bleiben. Fit werden. Sich richtig wohlfühlen:

In der Aktiv-Oase - dem Gesundheits- & Fitnessstudio in Eilenburg

TESTWERT RESPIRATORISCHER QUOTIENT

Fett- & Zuckerverbrennung

 

Die Fähigkeit zur Fettverbrennung ist abhängig von der Ernährungsweise und der Sauerstoffverwertungsfähigkeit in den stoffwechselaktiven Zellen. Im Ruhezustand sollte der menschliche Organismus seinen Energiebedarf zum größten Teil aus der Fettverbrennung gewinnen. In der Zelle besteht dabei ein erhöhter Sauerstoffbedarf. Dieser kann über die Atemgasanalyse mit Metabolic Check ermittelt werden. Ausgegeben wird der Respirationsquotient (RQ).

 

Je niedriger der RQ-Wert ist, desto höher ist der Anteil der Fettverbrennung im Organismus. Bei maximalem Fettstoffwechsel liegt der RQ bei 0,7 und bei maximalem Zuckerstoffwechsel im Ruhezustand bei 1,0. Somit sollten im Rahmen einer Gewichtsreduktion RQ-Werte über 0,9 vermieden werden.

 

Mit Metabolic Check können wir also messen, ob Ihr Körper bereits in den „Fettverbrennungsmodus“ umgeschalten hat und einer dauerhaften gesunden Gewichtsreduktion nichts mehr im Weg steht.

 

 

 

 

 
X
Password:
Wrong password.