Gesund bleiben. Fit werden. Sich richtig wohlfühlen:

In der Aktiv-Oase - dem Gesundheits- & Fitnessclub in 04838 Eilenburg

TESTWERT KÖRPERWASSER, ICW & ECW

Ein ausgeglichener Wasserhaushalt unterstützt Ihre Körperfunktionen, reduziert das Krankheitsrisiko und Sie fühlen sich gesünder und aufmerksamer. Daher ist es wichtig, regelmäßig zu trinken und den Stoffwechsel durch Aktivitäten in Schwung zu halten. Durst ist übrigens kein guter Indikator für eine Unterversorgung (Dehydration), denn der Durst-Mechanismus setzt erst ein, wenn der Körper bereits auszutrocknen beginnt.

 

Frühe Dehydrierungs-Symptome sind außerdem Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schwindel. So hilft es auch wenig, abends literweise diverse Flüssigkeiten in sich hineinzuschütten, um Defizite vom Tag aufzuholen. Das führt eher dazu, dass sich Wasser außerhalb der Zellen „extrazellulär“ ablagert. Wasser in den Beinen braucht schließlich niemand.

 

Besonders interessant ist demnach nicht nur der Gesamtwasserhaushalt, sondern das Verhältnis zwischen intrazellulärem und extrazellularem Wasser (ICW & ECW). Eine regelmäßige Wiederholung der Körperanalyse hilft also dabei, sich im gesunden Körperwasserbereich zu bewegen, Krankheiten vorzubeugen und leistungsfähig zu bleiben.

 

 

 

 

 
X
Password:
Wrong password.